Dead can Dance

Jenscandance Jenscandance
 
Gestern sah ich ziemlich alt aus. Ich finde ja, dass der Sommer für mich schon vorbei ist. Man merkt, dass die Tage kürzer werden, alle sind im Urlaub, die Straßen sind leer, das E-Mail-Postfach ist leer, die Frau ist verreist, die große Üppigkeit in der natur ist weg, die Felder werden abgeerntet, die Vögel haben ihre Brut satt. Da bin ich über aufmunternde RadioTipps froh und will sie gerne weitergeben. Gestern bei radio eins: Dead Can Dance machen weiter und wollen diesen Sommer ein Album rausbringen. Wer kennt DCD nicht? Das ist eigentlich Musik, die ich dem Gothiklager zuordne aber ich bekomme immer eine Gänsehaut, wenn ich die höre. Ich glaube, die waren 15 Jahre weg vom Fenster und ich hatte die Musik schon vergessen. Und gestern dann ein Song/Stück vom neuen Album und wieder Gänsehaut und Vorfreude auf lange Winterabende mit DCD und den anderen ...
So haben die sich früher mal angehört - da schwebt man doch ...

 

 

Kommentieren:

comments powered by Disqus