Hann. Münden

Hann. Münden Hann. Münden

Hann. Münden. Hier fließen Werra und Fulda zusammen und gebären die Weser. Die Altstadt ist eine Art Insel, die von den Wassern umflossen wird. Eine wunderschöne Stadt aus Fachwerkhäusern - von denen gefühlt ein Drittel leersteht.  Was zeigt sich hier? Unser Bedürfnis nach unverbaubarem Eigenheim? Wer will sich schon in die Fenster gucken, wer will jeden Tag 80 km zur Arbeit fahren, wer will in einem Museum wohnen? Braucht diese Stadt jetzt einen Haialarm?

Kommentieren:

comments powered by Disqus