Farbexperiment

3 rote Punkte von unten 3 rote Punkte von unten

Mit der D5500 (Kamera mit Klappdisplay, welche über W-Lan - also Smartphone - ausgelöst werden kann) ergeben sich "scheinbar" neue Möglichkeiten. Die Idee war, die kamera unter einer Glasscheibe zu positionieren und mit Farbtropfen zu spielen. Die Belichtungszeiten waren ziemlich lang und da im Nachbargrundstück mit dem Vorschlaghammer Beton abgetragen wird, gab es immer Verwacklungen. Deshalb Umbau und Wasser von oben mit D800 und Blitz. Geht auch.

Kommentieren:

comments powered by Disqus