Das Gartenproblem

Ski oder Sense Ski oder Sense

Es ist unser erster Garten, voller Natur und nachwachsender Biomasse, die gebändigt werden will. Ich habe dadurch mein Projekt Winterspeck in sinnvolle Bahnen gelenkt aber auch den Fokus von Webseiten lesen, an 3-D-Modellen basteln, etc. auf die Erlernung der Bedienung eines Rasenmähers und einer Sense gelenkt. Und ich deale mit Gras (Heu).

So ein Garten frisst Zeit. Ich bin noch unsicher, ob er mich, den vielseitig interessierten Menschen auch noch frisst oder ob ich etwas Neues lerne. Das was viele Alltag nennen. Alltag mit sinnvoller Arbeit neben der Arbeit. 

Wenn ich im Garten mal zum Hinsetzen komme, bemerke ich die tolle Natur und habe natürlich immer mal eine Kamera zum Testen dabei. Vielleicht geht es so weiter, vielleicht gebe ich es wieder auf. Ein schönes Experiment ist es allemal und ich kann mich zumindest meinem Blossfeld-Sujet etwas nähern.

Kommentieren:

comments powered by Disqus