Kaahtal Kyjov

heller Farn auf dunkelgrün im Nebelwald heller Farn auf dunkelgrün im Nebelwald

Ich war am Sonntag mit Freunden im Kaahtal wandern. Von Pirna aus sind das fast 80 Minuten Fahrt und das ist auch das Einzige, was gestört hat. Das Kaahtal liegt sehr nah an der Grenze zu Deutschland auf der tschechischen Seite - also in der Böhmischen Schweiz. Den Reiz der Gegend macht einerseits die typische Landschaft aus - aber andererseits ist die Besiedlung dort sehr dünn, die Häuser sehen so aus, wie vor 70 Jahren eben - alles ist wild und scheinbar ursprünglich. Man merkt, dass die Leute ihre Orte liebevoll, einfach und schön belassen. Zweckmäßigkeit, Effizienz und deutsche Gründlichkeit fangen 20 km nördlich an. Ich hatte mit Absicht nur die RICOH GR mit, um unbelastet zu wandern und den Ort für mögliche Folgewanderungen zu observieren. Die Bilder habe ich dann am Abend völlig erschöpft noch entwickelt und passend verschlimmert. An alle Ästheten: tut mir leid - aber ich lass das jetzt so.

Kommentieren:

comments powered by Disqus