Insekten

NEX-5N 500 ISO, Zenit-Helios (25 EURO Russenobjektiv) NEX-5N 500 ISO, Zenit-Helios (25 EURO Russenobjektiv)

Hier zwei Bilder, auf die ich etwas stolz bin. Ohne Autofokus, Bildstabilisator und Belichtungsmesser. Nur mit etwas Geduld. Das Focuspeeking der NEX-5N ist zum genauen Fokussieren ideal. Meine analogen Objektive sind auch schnell nachfokussiert, so dass man trotz allerlei Beschränkungen auch so was hinbekommen kann. Fokuspeeking ist eine Methode, bei der im Live-View starke Kontraste (meist da, wo es scharf ist) angehoben werden (farblich unterlegt).

Eine super genaue Fokussierung ist dadurch möglich. Das Insekt oben (eine Biene ist es nicht), stand für eine Zehntelsekunde in der Luft still, bevor es wieder ein paar Zentimeter weiterflog und wieder stand. Klick.

OK-die Biene war leicht: NEX-5N 100 ISO, 55mm Nikkor AiS

Kommentieren:

comments powered by Disqus