Replikator und Surfacepartikel V2 Betaversion

Phantakaktus Phantakaktus
nachgelegt: Es macht inzwischen Spaß mit Sculptris zu "töpfern". Man sollte sich wie bei jedem Programm zwei Quältage gönnen und dann wird es langsam. So etwas wie einen menschlichen Kopf traue ich mir inzwischen auch zu. Das Anatomiebuch liegt bereit. Diese Skulptris-Baumfigurine hatte am Ende 100.000 Polygone. Auf jedem der Polygone wurde mittels Replikator eine Hülse montiert. Das Bild ist 10.000 Pixel breit und Modo rendert das in 19 Minuten weg.

Kommentieren:

comments powered by Disqus