Das Kontaminationsfraktal

Reinheit ist langweilig Reinheit ist langweilig

Reinheit gibt es nicht. Alles ist kontaminiert. Um so besser wir messen können, um so geringere Verunreinigungen sind nachweisbar. Stoff A tut uns nicht gut - wir werden ihn aber immer finden. Jedes Jahr und überall. Wir streben nach Reinheit im Geist. Reinheit des Körpers, der Umwelt, der Stoffe, die wir zu uns nehmen. Wir finden Applegeräte, Braun-Uhren und Porsche gut - eine reine Designsprache. Wir wollen gesund und unsterblich sein. Wir vermischen die technische Reinheit, die unserem Wachstum nützt mit dem Versuch der eigenen Reinigung. Aber wir sind eigentlich nur Schweine auf Chrome und das ist gut so.

Kommentieren:

comments powered by Disqus